Sonntag, 9. August 2015

[Aktion Stempeln] Rückblick August 2013

http://www.favolas-lesestoff.ch/2014/11/aktion-stempeln-die-eckdaten.html
Bei der Aktion Stempeln, die von Favola veranstaltet wird, geht es darum eine gewisse Anzahl Jahre zurück zu schauen um zu sehen, wie gut man sich noch an die damals gelesenen Bücher erinnern kann. Wie viele Jahre man zurück schauen will, kann dabei jeder selbst entscheiden. HIER findet ihr alle weiteren Informationen zu der Aktion.

Wie ihr in meiner Lesestatistik vom August 2013 sehen könnt, habe ich damals eigentlich mehr gelesen, als die vier Bücher auf die ich hier zurück schaue. Ich habe mich allerdings dazu entschieden Re-reads auszuschliessen, da ich mich an diese meistens sowieso ziemlich gut erinnern kann und ich beispielsweise Harry Potter schon so oft gelesen habe, dass ich es praktisch auswendig kann. ;)

Unsterblich - Tor der Dämmerung von Julie Kagawa

Obschon ich nicht mehr jedes Detail der Handlung kenne, könnte ich sie doch in groben Zügen widergeben. Dies liegt vermutlich zumindest zu einem Teil daran, dass ich hier schon den zweiten Teil gelesen habe und einem dort auch einiges wieder ins Gedächtnis gerufen wird, was man sonst vielleicht vergessen hätte. Die Trilogie gefällt mir auch bisher richtig gut besonders der tolle Genremix und die faszinierende Welt, zudem ist Allie eine richtig tolle Kickass-Heldin. Ich hoffe sehr, dass auch der dritte Teil noch übersetzt wird, besonders weil der zweite Teil sogar noch besser war als der Erste.

Artikel 5 von Kristen Simmons

Dieses Buch hat mir damals nicht wirklich gut gefallen, besonders die Protagonistin Ember ging mir die ganze Zeit total auf die Nerven. Ich denke aber dass es in diesem Fall einer der Gründe sein könnte, weshalb ich mich noch relativ gut an die Handlung dieses Buches erinnern kann, denn ich kann mich noch ganz genau an all die Szenen erinnern, in denen Ember sich einfach absolut doof und egoistisch verhalten hat und ich mich darüber aufgeregt habe. Da das eigentlich fast das gesamte Buch über so war kann ich mich somit auch noch fast an die gesamte Geschichte erinnern, auch wenn ich jetzt nicht weiss ob das unbedingt etwas Gutes ist... ;)

Mythos Academy - Frostkuss von Jennifer Estep

Ich war ehrlich gesagt etwas erstaunt wie schlecht ich mich an Mythos Academy erinnern kann. Die Ausgangslage und die Dinge die in der Kurzbeschreibung stehen weiss ich zwar noch und auch noch Dinge wie beispielsweise Gwens Fähigkeiten und auch gewisse Szenen, doch was schlussendlich wirklich die Handlung dieses Buches war kann ich beim besten Willen nicht mehr auf die Reihe bekommen. Dabei hat mir der Auftakt der Mythos Academy-Reihe eigentlich ziemlich gut gefallen. Bevor ich dann endlich mal den zweiten Teil lese, sollte ich aber wohl irgendwo eine Zusammenfassung finden...

Herzblut - Gegen alle Regeln von Melissa Darnell

Ich habe ganz ehrlich absolut keine Ahnung mehr, was in dem Buch passiert ist. Auch der Klappentext, den ich jetzt nochmal gelesen habe, konnte mir da nicht wirklich weiterhelfen. Anscheinend geht es irgendwie um Vampire und Hexen, die sich hassen und die Protagonistin ist halb Vampir, halb Hexe. Auch in meiner Rezension habe ich schon geschrieben, dass das Buch einfach nicht wirklich etwas besonderes an sich hat und ich denke, dass ist auch einer der Gründe weshalb ich absolut keine Ahnung mehr habe, was in dem Buch passiert ist. Da ich aber sowieso nicht vorhabe die weiteren Teile zu lesen ist das auch nicht so schlimm.

Teilweise war es wieder ziemlich schwierig die Bücher einzuordnen, besonders weil zwischen Forstkuss und Herzblut so ein grosser Unterschied liegt. Bei Frostkuss kann ich mich zumindest an das Wichtigste noch erinnern, während ich bei Herzblut nicht einmal mehr wusste das es etwas mit Hexen und Vampiren zu tun hatte. Ich glaube Herzblut könnte beinahe das Buch in meinem Regal sein, an welches ich mich am schlechtesten erinnern kann... O.O

An welches Buch könnte ihr euch so gar nicht mehr erinnern? 

Ganz liebe Grüsse,

Kommentare:

  1. Danke für das Posten deiner Blogadresse! Deinen Blog kannst ich bereits und bin auch schon Leser bei dir! Vielleicht schaffe ich es, mal öfter zu kommentieren! LG Verena von Books-and-cats

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Verena,

      da freue ich mich natürlich das du meinen Blog schon kanntest :D Würde mich natürlich freuen wenn du öfters vorbei schaust und einen Kommentar hinterlässt. Kommentare sind einfach toll. :D

      glg Nadja <3

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar. Wenn ihr also meinen Tag ein bisschen verschönern wollt, schreibt mir doch einen Kommentar. ♥ Ich versuche auch immer möglichst schnell zu antworten. :)