Sonntag, 4. Januar 2015

[Kurzrezension] Fangirl

Kurzbeschreibung:
Cath and Wren are identical twins, and until recently they did absolutely everything together. Now they're off to university and Wren's decided she doesn't want to be one half of a pair any more - she wants to dance, meet boys, go to parties and let loose. It's not so easy for Cath. She's horribly shy and has always buried herself in the fan fiction she writes, where she always knows exactly what to say and can write a romance far more intense than anything she's experienced in real life.

Now Cath has to decide whether she's ready to open her heart to new people and new experiences, and she's realizing that there's more to learn about love than she ever thought possible ... (Quelle: Goodreads)

meine Meinung: 
Ich hatte wirklich hohe Erwartungen an dieses Buch, nicht nur weil ich schon viel Gutes darüber gehört habe, sondern auch weil es einfach nach einem perfekten Buch für mich klang. Glücklicherweise hat es mich nicht enttäuscht. Der wichtigste Grund, weshalb mir dieses Buch so gut gefallen hat, waren eindeutig die Charaktere. Eigentlich geschieht in der Geschichte nicht besonders viel und in der Mitte zieht sich das Buch auch etwas, aber ich konnte es trotzdem kaum aus der Hand legen. 

Die Geschichte lebt von den Charakteren und ihren Konflikten. Mir hat sehr gut gefallen, dass die Familie eine wichtige Rolle spielt, eigentlich fast eine grössere als die Liebe. Ausserdem gefällt mir der Schreibstil von Rainbow Rowell sehr gut, man fliegt nur so durch die Seiten und auch wenn man nicht ständig am Lachen ist, verfügt die Geschichte über eine gute Prise an Humor und macht einfach gute Laune. Ich mochte auch die Fanfiction-Teile sehr, wobei ich aber auch schon von Leuten gehört habe, die sie total langweilig fanden.

Die Geschichte ist zudem wirklich erfrischend echt. Cath ist keine dieser klischeehaften, unsicheren Protagonistinnen ist, die einfach nur dazu gehören wollen. Sie ist zwar schüchtern, doch sie weiss wer sie ist und versucht nicht krampfhaft Anschluss zu finden. Sie ist vollkommen zufrieden damit allein in ihrem Zimmer zu sein und zu schreiben. Ich fand es toll, dass sie sich nicht verstellt und ich fand sie sehr sympathisch und authentisch. Ich konnte mich auch gut mit ihr identifizieren, was wohl stark dazu beigetragen hat, dass mir die Geschichte so gut gefallen hat.

Aber auch die anderen Charaktere haben mir sehr gut gefallen, besonders Levi, der so gar nicht der typische love interest ist. Er war einfach super süss und seine extrem positive Art, war einfach ansteckend. Reagan war auch toll, sie zieht einfach ihr eigenes Dinge durch und sie ist genau die Freundin, die Cath braucht, obschon es am Anfang echt lustig war, wie die beiden kaum ein Wort wechseln, obschon sie zusammen wohnen. Wren, Caths Zwillingsschwester, ging mir zwar zwischenzeitlich etwas auch die Nerven, aber ich konnte auch sie wirklich verstehen und ich fand es toll, wie nahe sie und Cath sich sind, auch wenn sie so ihre Probleme haben.

9/10*

Kommentare:

  1. An das Buch muss ich mich auch mal wagen - klingt eigentlich wie eine ziemlich süße Geschichte :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann es dir echt nur empfehlen, die Geschichte ist echt total süss und die Charaktere sind soo toll <3 Wünsche dir dann viel Spass beim Lesen. :)

      Löschen
  2. Hallo,

    von dem Buch habe ich auch schon so viel gehört und ich hoffe sehr das es mal ins Deutsche übersetzt wird (Eleanor und Park hat es ja auch geschafft), da mein Englisch zu miserabel ist f^^

    Lieben Gruß
    Cuppy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi :)

      Ich denke die Chancen stehen nicht schlecht, wie du schon gesagt hast hat es Eleanor und Park ja auch geschafft, ausserdem ist das Buch ja auch schon ziemlich bekannt. :)

      glg Nadja <3

      Löschen
  3. Hallo,
    bei mir ist das Buch gerade angekommen! ;-) Dank deiner Rezension freue ich mich noch mehr darauf.

    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wünsche dir ganz viel Spass beim Lesen! <3

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar. Wenn ihr also meinen Tag ein bisschen verschönern wollt, schreibt mir doch einen Kommentar. ♥ Ich versuche auch immer möglichst schnell zu antworten. :)