Donnerstag, 26. Dezember 2013

[Neuzugänge] November & Dezember

 Nachdem ich letzten Monat nur zwei Neuzugänge hatte, hat mich in diesem Monat leider mal wieder das Buchkauffieber gepackt und mein SuB ist wieder drastisch in die Höhe geschossen. Da dieser Post wohl sowieso viel zu lang wird möchte ich jetzt nicht noch viel um den heissen Brei herum reden sondern direkt anfangen.
 
Ein kleiner Überblick, mit den meisten Büchern: 
 
  Auf dem Foto sind leider nicht ganz alle Bücher zu sehen, weil ich leider die Bücher aus dem November vergessen hatte und zwischen dem Tag als ich das Foto gemacht habe und heute schon wieder gesündigt habe. Uuups. ;)
 
 
Ich denke die meisten von euch kennen die Nach dem Sommer ruht das Licht in deinen Augen-Trilogie. Ich habe leider bisher nur den ersten Teil gelesen und ich hatte ihn damals aus der Bibliothek ausgeliehen, dass war sogar noch vor meiner Blogger Zeit. Deshalb werde ich es das Buch sicher auch nochmals lesen und dann hoffentlich die anderen zwei Bände direkt dahinter anhängen. Das Schuber und auch die einzelnen Bücher sind jedenfalls wunderschön und ich könnte sie auch einfach den ganzen Tag lang anstarren. ;D
 
 
Die drei Leben der Tomomi Ishikawa habe ich mir aufgrund der Leseprobe gekauft. Diese hat mich nämlich direkt super neugierig gemacht und die Geschichte klang so aussergewöhnlich, dass ich das Buch unbedingt lesen wollte. Besonders die imaginäre Katze hat sofort mein Interesse geweckt.
 
Ja, ich bin ein bekennender Skulduggery Pleasant Fan und so musste ich mir Band 4 und 5 (auf dem Bild in falscher Reihenfolge) endlich zulegen. Ich bin mir sicher die Bücher werden nicht lange auf meinem SuB liegen bleiben. Den 6. Teil habe ich mir übrigens auch schon vorbestellt, leider erscheint er erst im Frühling als Taschenbuch.
 
 
Die ersten beiden Bände der Unearthly Trilogie habe mir nicht schlecht gefallen, ich glaube ich habe sie mit 8/10* bewertet. Deshalb freue ich mich auch schon darauf die Trilogie mit diesem Band beenden zu können und freue mich auf das Finale.
 
 
Wie man aufgrund des Buchzeichens sehen kann war ich gerade daran Dash & Lily's Book of Dares zu lesen, als ich das Foto gemacht habe (mit passendem Buchzeichen). ;)
Ich habe das Buch schon letztes Jahr so um Weihnachten herum gelesen, es damals aber nur von einer Freundin ausgeliehen gehabt. Weil ich es dieses Jahr nochmal lesen wollte habe ich es mir selbst gekauft. Ich kann das Buch jedem nur empfehlen, auch beim zweiten mal Lesen konnte es mich noch bestens unterhalten.
Let it Snow ist ein weiteres Weihnachts-/Winterbuch. Ich habe es bisher allerdings noch nicht gelesen, ich habe allerdings vor es noch während den Weihnachtsferien zu lesen.
 
 
Wie ihr vermutlich schon mitbekommen habt, habe ich im November die Vampire Academy Reihe beendet. Ich war besonders von den letzten zwei Teilen so begeistert, dass ich mir unbedingt die Spin-Off Reihe zulegen musste. Deshalb habe ich mir direkt alle vier bisher erschienen Bände der Bloodlines Reihe gekauft und ich freue mich schon super darauf sie zu lesen.
 
 
 Hier der zweite Teil meiner Bloodlines Bücher ich habe keine Ahnung weshalb das Bild so hell ist, irgendetwas ist da irgendwie falsch gelaufen. Ausserdem ist mir auch erst als die Bücher bei mir ankamen aufgefallen, dass Band 1 und 2 von einem anderen Verlag sind als Band 3 und 4. Wirklich schlimm finde ich aber nicht, da doch alle dasselbe Format haben.
 
 
Looking for Alaska habe ich mir eigentlich damals, zusammen mit meinen anderen John Green Büchern, in einem Schuber gekauft. Allerdings habe ich es dann einer Freundin verliehen und da sie es für die Schule brauchte hat sie mir ein neues Exemplar gezahlt. Das Format ist leider nicht dasselbe wie bei den anderen Büchern, dafür gefällt mir aber dieses Cover echt gut.
Harry Potter and the Order of the Phoenix und die anderen Harry Potter Bücher habe ich alle schon mehrmals gelesen, seit über einem Jahr bin ich aber daran die Bücher auf Englisch nochmal zu lesen und mir die Bücher dabei auch endlich selbst zuzulegen. Als nächstes wird also hoffentlich bald der 5. Teil gelesen, damit Band 6 und 7 auch bald bei mir einziehen dürfen. :D
 
 
Als letztes habe ich mir während dem Weihnachtsgeschenke kaufen auch selbst noch ein Buch gegönnt. Wir beide Irgendwann wollte ich mir eigentlich schon als es als Hardcover erschienen ist kaufen, habe es dann aber irgendwie nie gemacht. Als ich es als Taschenbuch sah musste ich es mir deshalb unbedingt kaufen. Ausserdem klingt die Inhaltsangabe echt super.
 
Nach diesen vielen Neuzugängen werde ich mit dem guten Vorsatz weniger Bücher zu kaufen ins neue Jahr starten. Mal sehen wie lange ich mich daran halten kann. ;)
Ich hoffe ihr hattet alle schöne Weihnachten!

glg Nadja 

Kommentare:

  1. Das mit den Bilder hast du aber cool hinbekommen :D <3 Ich hab grad deinen Kommentar bei mir gesehen und musste direkt mal schauen, ob du deine Bücher auch schon gepostet hast xDD

    Der Schuber sieht ja echt schön aus! :D Etwas schade, dass die Bücher keine Schutzumschläge haben, aber, wenn das Ganze so im Regal steht, dann sieht das trotzdem richtig klasse aus! :D

    Unearthly <3 <3 <3

    Und alle Bloodlines Bücher?! Hui :D Dann wünsch ich dir mal viel Spaß damit! Den vierten Band brauch ich auch noch. Da ich den dritten aber leider nicht mehr ganz so gut fand, hatte ich bisher keine Lust drauf xD Nicht, dass dich das entmutigen soll ;-)

    Von dem Weihnachtsbuch mit den drei KG hab ich inzwischen auch ne Menge gehört :D Vielleicht leg ich mir das nächstes Jahr mal zuuuuuuuu :D

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. ;) Leider habe ich bei den Bildern den Fehler gemacht, dass die Hintergrundfarbe teilweise schwarz und nicht weiss ist und man deshalb die Ecken sieht, ich war aber zu faul alles nochmal zu machen. ;)

      Ja ich mag es eigentlich auch nicht wenn Bücher keine Schutzumschläge haben, aber ich liebe Schuber einfach zu sehr und da muss ich halt damit leben können. :)

      Auf Unearthly bin ich echt gespannt, nur leider habe ich von den vorherigen Teilen schon wieder ziemlich viel vergessen. :( Ich werde wohl mal schauen ob ich es verstehe und wenn nicht muss ich die anderen Bände wohl nochmal re-readen. Wäre ja auch nicht so schlimm, sie lesen sich ja ziemlich schnell.

      Ich glaube bei den Bloodlines Bücher kann mich so schnell niemand entmutigen, nicht einmal du. ;) Nachdem mir die letzten Vampire Academy Bücher so gepackt haben freue ich mich unglaublich auf die Bloodlines Bücher, besonders weil ich auch ein riesiger Adrian Fan bin. :D

      Bei Let it Snow war es bei mir irgendwie auch so, kaum habe ich es bestellt sehe ich es irgendwie überall! Ich bin echt gespannt darauf, wird wohl als nächstes gelesen, nach Grischa.

      glg Nadja <3

      Löschen
  2. "Nach dem Sommer" und so weiter sind sooo tolle Bücher *-* Ich lese gerade den dritten Band, das heißt ich fange heute damit an und bin schon ganz gespannt auf das Ende :) Viel Spaß mit deinen tollen neuen Büchern!

    Liebe Grüße,
    Livi ♥
    liviliest.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann wünsche ich dir viel Spass beim Lesen. <3
      Wie gesagt habe ich das erste Buch schon mal gelesen, ich kann mich zwar an fast nichts mehr erinnern, aber ich glaube es hat mir ziemlich gut gefallen. Ausserdem ist eine Freundin von mir ein riesen Fan der Trilogie und hat mir schon sehr viel davon vorgeschwärmt. ;)

      glg Nadja

      Löschen
  3. Bloodlines :D! Band 2-4 hab ich mir auch grad bestellt, vom Weihnachtsgeld ^-^

    Viel Spaß mit den tollen Büchern

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke <3 Ich freue mich schon total auf die Bloodlines Bücher! Ich hoffe sie gefallen mir genauso gut, wie die Vampire Academy Reihe.

      glg Nadja

      Löschen
  4. Bin gerade zufällig auf deinen Blog gestoßen und werde mal als Leser bleiben :))
    Du scheinst viel auf Englisch zu lesen, das ist toll... ich habe vor jetzt auch endlich mal wieder mehr auf Englisch zu lesen, einfach um in der Sprache drin zu bleiben und meinen Wortschatz etwas zu verbessern ;)
    Dann kann ich mir bei dir ja Lesetipps holen, du scheinst einen ähnlichen Geschmack zu haben wie ich :))

    Liebe Grüße,
    Sabrina von http://ayakosaustraliandream.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zuerst einmal: "Herzlich Willkommen auf meinem Blog!" :)

      Ich versuche in letzter Zeit mehr auf Englisch zu lesen und ich muss sagen, obschon es am Anfang etwas schwierig war, macht es mir inzwischen wirklich Spass. Ich habe auch gemerkt, dass sich mein Englisch wirklich verbessert hat.

      Ich werde auch gleich mal auf deinem Blog vorbei schauen. :)
      glg Nadja

      Löschen
    2. Herzlichen Dank, dass du mir folgst, ich freue mich sehr :)
      Was kannst du mir denn "für den Anfang" auf englisch empfehlen? Es ist ja nicht so, dass ich kein englisch kann, aber es ist schon enige monate her, dass ich mein letztes englisches buch gelesen habe...

      Löschen
    3. Wow, ok das ist schwierig. Ich bin echt kein Experte in diesem Gebiet und kann oft nicht so super einschätzen wie schwierig etwas ist. Aber das erste Buch, welches ich auf Englisch gelesen habe war Percy Jackson 5 und ich habe es eigentlich ziemlich gut verstanden, also würde ich die Percy Jackson Reihe empfehlen. Ein anderer Tipp wäre Harry Potter, besonders wenn du die Bücher schon gelesen hast, dann weisst du ja schon worum es geht und dann ist es auch einfacher zu verstehen, ausserdem finde ich die Bücher auf Englisch sogar nochmal besser als auf Deutsch. :)

      Sonst kann ich dir auch Tanjas Blog (http://tanjaisaddictedto.blogspot.ch/) empfehlen. Sie liesst total viel auf Englisch und schreibt bei ihren Rezensionen den Schwierigkeitsgrad der Sprache sogar noch dazu.

      glg Nadja

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar. Wenn ihr also meinen Tag ein bisschen verschönern wollt, schreibt mir doch einen Kommentar. ♥ Ich versuche auch immer möglichst schnell zu antworten. :)