Sonntag, 24. März 2013

2. Blog-Geburtstag oder mein Bücherregal

Hallo meine lieben Leser! :D
Ja ich habe gerade ziemlich gute Lauen, obschon ich nicht unbedingt viel Grund dazu habe. Ich war nämlich krank letzte Woche und obschon es mir jetzt besser geht, hätte ich eigentlich noch ziemlich viel nach zu holen. Allerdings hatte mein Blog letzte Woche (genauer am Mittwoch) Geburtstag und ich wollte diese Tatsache jetzt doch nicht einfach so ignorieren. Da ich jedoch nichts super tolles vorbereitet habe, dachte ich, ich zeige euch jetzt einfach mal ein paar Fotos meiner Regale!

So sah mein Regal ungefähr im Juni 2012 aus. Wie ich, glaube ich, schon mal erwähnt habe, liebe ich es meine Regale immer wieder neu zu ordnen. Obschon ich zugeben muss, dass das früher noch einfacher war, je mehr Bücher ich habe desto anstrengender wird natürlich auch das Umräumen. Jedenfalls waren die Bücher hier glaube ich nach dem Alphabet geordnet.


Das ist nun schon ein bisschen aktueller (zumindest aus diesem Jahr). Wie ihr seht haben meine Bücher nun auch die unterste Reihe eingenommen und ausserdem sind es auch einige mehr. Ich glaube hier war es so geordnet, dass ich oben alle Reihen hatte und dann weiter unten die Einzelbände oder Reihen bei dehnen ich mir sicher war, dass ich sie nicht weiterlesen würde. Ganz unten sind dann noch meine ungelesenen Bücher zu finden, welche im Vergleich zum vorherigen Bild leider auch erschreckend fest zugenommen haben. ;)


Und so sieht mein Regal heute aus und damit meine ich wirklich heute, denn ich habe das Bild gerade vor vielleicht einer Stunde gemacht. Hier habe ich die Bücher nach Verlage geordnet und wieder die gesamte unterste Reihe sind ungelesene Bücher. Ausserdem ist wieder ein Brett mehr von meinen Büchern eingenommen worden und zwar sind nun auf dem Brett neben meinem ganzen Schmuck usw. nun meine englischen Bücher zu finden. 


Da diese Fotos ja nun die aktuellen sind, habe ich auch noch ein paar gemacht, auf denen man ein bisschen mehr sehen kann. Leider habe ich gemerkt dass ein paar Bücher von denen die ausgestellt sind verdeckt werden. Wenn ihr wollte könnte ich aber auch mal ein Regal Video machen, wo ich euch dann alle Bücher wirklich zeigen und auch noch etwas dazu sagen könnte.


Hier haben wir in der obersten Reihe links die Bücher des Oetinger Verlags und rechts die des Egmont Ink Verlags. Der zweite Teil von die Bestimmung (die Aufgestellten Bücher sind mehr oder weniger zufällig verteilt und nicht bei ihren jeweiligen Verlag) liest derzeit meine Mutter und ich werde bald auch noch eine Rezension dazu schreiben. 
Danach auf dem unteren Regal sind dann die Bücher des Dressler und des FjB Verlags. Warm Bodies habe ich diesen Monat gelesen und wollte eigentlich auch noch den Film schauen gehen, jedoch lief der, bis ich fertig war, schon nirgends mehr in meiner Nähe. Das Buch hat mir aber echt gut gefallen, ich werde dann im Büchermonat März noch etwas mehr dazu sagen.


Hier sind nun also auf dem oberen Brett alle meine englischen Bücher zu sehen. Links alle die ich schon gelesen habe und rechts dann noch die ungelesenen. Silver Linings Playbook sollte ich eigentlich für die Schule mal anfangen zu lesen, weshalb es auch so schön ausgestellt da steht.
Im unteren Bereich sind zuerst mal alle Bücher des Carlsen Verlags zu finden, wobei fast die Hälfte davon Bücher von Rick Riordan sind (direkt darüber sind auch noch welche zu finden). Daneben sind Bücher des arsEdition und des Sauerländer Verlags, da ich von beiden Verlagen nicht so viele Bücher besitze.


Im oberen Teil sind hier links meine Bücher des Loewe Verlags und rechts daneben sind alle Bücher des Pan und jetzt neu Knaur Verlags. Ausserdem die Kurzgeschichten zur Plötzlich Fee Reihe, zu dem Buch werde ich auch noch eine Rezension schreiben.
Das untere Brett ist ein bisschen chaotisch hier stehen bisher leider ungelesene Rezi Exemplare (die möglichst schnell gelesen und rezensiert werden wollen), Lesezeichen, ein Buch welches ich zusammen mit meiner Schwester einmal angefangen habe zu lesen, ein echt süsses Bilderbuch, ein paar zufällige Bücher und Zeitschriften, zwei Mangas, ein Hörbuch und ein paar DVD Boxen (Gossip Girl, Vampire Diaries). Ausserdem steht Göttlich verliebt hier, weil ich mich sooooooo darauf freue und es wohl als nächstes Buch lesen werde.


Nun sind wir oben beim blauen Regal und ich möchte mich für die merkwürdige Perspektive entschuldigen. In der obersten Reihe sind alles Bücher vom cbt oder cbj Verlag, die ich aber als ein Verlag zusammen genommen habe. Auf dem nächsten Brett sind hauptsächlich Bücher des Heyne Verlags und auch noch drei vom dtv Verlag, eines kann man hinter Dark Canopy (habe ich aus der Bibliothek ausgeliehen) leider nicht sehen. 


Weiter gehts mit meinen ganzen Ohrsteckern, Armreifen/bändchen, Ketten, Ringe usw. ehrlich gesagt kann man ja nicht wirklich viel erkennen, aber ich finde es eigentlich noch schön alles so ausgestellt zu haben. Irgendwann wird allerdings auch dieses Brett mit Büchern besiedelt werden, obwohl ich sie zuerst wohl noch oben auf die Regale stellen werde.
Darunter ist dann noch der Arena Verlag zu finden und hinter Die Königliche wären noch zwei Bücher des Coppenrath Verlags zu finden. Daneben, wieder sichtbar sind als letztes noch zwei Bücher des Planet Girl Verlags.


Hier kommen wir nun noch zum letzten Bild. auf dem oberen Brett sind ziemlich viele verschiedene Verlage zu finden, beispielsweise ivi, Mira Taschenbuch, Aufbau, Lyx usw.
Ganz unten sind dann noch die restlichen Bücher meines SuBs, inzwischen habe ich für diese schon fast kein Platz mehr und ich sollte wohl wirklich mal probieren etwas mehr Bücher zu lesen und gleichzeit ein bisschen weniger zu kaufen. 

Das waren nun also meine Regale, ich hoffe meine Kommentare haben auch nicht zu sehr gelangweilt, sonst ignoriert sie einfach. Als letztes möchte ich mich noch bei all meinen Lesern bedanken, ich freue mich immer über jeden Kommentar und ohne euch würde mir das Bloggen wohl kaum so viel Spass machen.
Ich freue mich schon auf ein weiteres Jahr, mit vielen tollen Büchern.

glg Nadja


Kommentare:

  1. Schöne Regale! Das mit dem schwarz und blau sieht echt gut aus ;)
    Aber auch die Bücher sind allesamt toll :)
    Viele davon habe ich- oder wünsche ich mir :P

    Und Glückwünsche zu deinem Bloggeburtstag sollst du natürlich auch noch bekommen ;)
    Also: Herzlichen Glückwunsch!

    Alles Liebe,
    Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für den Glückwunsch! Das die Regale schwarz und blau sind ist eigentlich nur Zufall, denn zuerst hatte ich nur ein Regal (das blaue) und dann als ich mir noch das zweite kaufen wollte, gab es die Farbe nicht mehr. :)

      Löschen
  2. Du hast so schöne Regale. *-* Ich bin jetzt voll neidisch. :D
    In mein kleines Zimmer passt überhaupt kein Regal mehr und ich frag mich schon die ganze Zeit, was ich mache, wenn meins voll wird (und das dauert nicht mehr lange. xD) Oó
    Weißt du zufällig noch, woher du deine Regale hast? ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hei also die Regal sind glaube ich die ganz normalen Bücherregale von Ikea. Das Problem mit dem Platz kenne ich aber auch. Ich bräuchte auf bald mal ein neues Regal und irgendwie habe ich keine Ahnung wo ich das unterbringen soll. Vielleicht stelle ich es einfach mitten in mein Zimmer. ;)

      glg Nadja

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar. Wenn ihr also meinen Tag ein bisschen verschönern wollt, schreibt mir doch einen Kommentar. ♥ Ich versuche auch immer möglichst schnell zu antworten. :)