Samstag, 29. Dezember 2012

Tea Time - Fail

Vielleicht habt ihrs ja mitbekommen, aber vermutlich eher nicht. 
Eigentlich wollte ich heute Nachmittag bei Tanjas und Feyzas Leseaktion mitmachen. 
Nur leider ging das bei mir nicht ganz so wie geplant.

Hier ein kleiner Überblick wie mein Nachmittag ablief:

rund 14.00 Uhr: Eigentlich fing alles ziemlich gut, wenn auch etwa zwei Stunden zu spät, an.
Wie auf dem Bild zu sehen hatte ich einen sehr gemütlichen Leseplatz, zwar keine Tasse Tee dafür aber jede Menge Maoams und ein schönes Buch welches nur darauf wartet gelesen zu werden. 
So weit so gut. Ich hatte ausserdem geplant ungefähr jede Stunde ein Update zu posten.
Bisher gelesen: 0 Seiten
rund 15.00 Uhr: Ich hatte eigentlich fast die ganze Stunde durch gelesen und das Buch gefiel mir eigentlich auch nicht schlecht, einzig mit Saba konnte ich mich einfach ganz und gar nicht anfreunden.
Bisher gelesen: 90 Seiten
rund 16.00 Uhr: Auch in der letzten Stunde hatte ich wieder fast komplett durchgelesen und die Geschichte hatte mich nun wirklich gepackt, nur mit Saba hatte ich immer noch jede Menge Probleme und ich hätte sie ab und zu gerne mal angeschrien. 
Bisher gelesen: 190 Seiten
rund 17.00 Uhr: Und auch in der letzten Stunde ging es Lesetechnisch nicht schlecht ich hatte nur kurz mal eine Pause eingelegt um etwas kleines zu essen und zu trinken, dann gings sofort weiter. Ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen und obschon ich Saba immer noch nicht mochte war ich ziemlich gefesselt von der Geschichte. 
Insgesamt gelesen: 280 Seiten

Wie ihr euch wohl denken könnt ist die Geschichte noch nicht fertig denn eigentlich verlief doch alles ziemlich gut, doch dann...

rund 17.30 Uhr: Obschon ich das Buch nicht komplett zu Ende gelesen hatte und mir noch rund 100 Seiten fehlten war ich ziemlich zufrieden mit mir und dem Verlauf der Aktion. Doch dann schaltete ich meinen Laptop an um schnell meine E-Mails zu checken und auf meinem Blog vorbeizuschauen. 
Doch dann sehe ich es, einen Post von Tanja mit einem Update zu ihrer Tea Time
 und plötzlich kommt es mir wieder in den Sinn: 
Genau, da war doch noch was, ich wollte doch stündliche Updates machen!
Tja, ich glaube ich bin die einzige Person die so etwas vergessen kann.

Falls ihr auch bei der Tea Time mitgemacht habt hoffe ich bei euch hat es ein bisschen besser geklappt.

glg Nadja


Kommentare:

  1. Die Updates waren doch gar nicht so wichtig :) Einzige der Wille zählt! Finde es toll, dass du trotzdem dir die Mühe gemacht hast, eine Übersicht zu "rekonstruieren" :D Insgesamt hast du sogar mehr als ich gesehen und ich habe von Anfang an mitgemacht. Gute Leistung :)

    LG, Feyza

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde auch, dass der Wille zählt! ^^ Der Post ist doch super geworden und falls du es nicht mitbekommen hast, ich hab noch später als du angefangen :P Manchmal klappt es nicht so, wie man sich es vornimmt ^^

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar. Wenn ihr also meinen Tag ein bisschen verschönern wollt, schreibt mir doch einen Kommentar. ♥ Ich versuche auch immer möglichst schnell zu antworten. :)