Sonntag, 4. November 2012

Lesestatistik Oktober

Leider hatte ich diesen Monat nur gerade eine wirklich lesereiche Woche in der ich mehr als drei Bücher gelesen habe. Ansonsten habe ich nicht einmal eines pro Woche geschafft. Dafür sind aber zwei von sechs Bücher englisch und ich glaube ich habe bisher in keinem Monat so viel auf Englisch gelesen. Leider ist mein SuB deshalb diesen Monat auch wieder gewachsen. Eigentlich wollte ich mir sogar noch mehr Bücher kaufen, bzw. eigentlich bekomme ich sie geschenkt, aber diese erst nächste Woche bei mir eintreffen.

Gelesen:
1. Night School: Du darfst keinem trauen - C. J. Daugherty
2. The Demigod Diaries - Rick Riordan 9/10* (keine Rezension)
3. Vampire Academy: Blutsschwestern - Richelle Mead 7,5/10* (keine Rezension)
4. Rubinrot: Liebe geht durch alle Zeiten - Kerstin Gier 10/10* (Re-read)
5. Ashes: Tödliche Schatten - Ilsa J. Bick (Rezension folgt)
6. The Heroes of Olympus: The Mark of Athena - Rick Riordan 9/10* (keine Rezension)

Gesamt Seitenzahl: 2550 Seiten
Davon Englisch: 864 Seiten

Buch des Monats:

The Mark of Athena hat mir zwar nicht ganz so gut gefallen wie der Vorgänger The Son of Neptune, dennoch war das Buch echt toll. Außerdem bin ich auch immernoch total stolz auf mich wenn ich ein so dickes Buch auf Englisch gelesen habe. Die The Heroes of Olypus Reihe ist wirklich toll und ich empfehle sie euch allen. Falls ihr nicht gerne auf Englisch lest ist, dass auch kein Probleme der erste Teil Der verschwundene Halbgott ist bereits auf Deutsch erschienen und der zweite Teil kommt voraussichtlich im Januar heraus. Bis der vierte Teil auch Englisch erscheinen wird geht aber leider noch ein ganzes Jahr bis im Herbst 2013.




Gekauft:
Elfenkrieg - Sabrina Qunaj
The Scorch Trials - James Dashner
The Demigod Diaries - Rick Riordan
The Mark of Athena - Rick Riordan
Vampire Academy 1-3 - Richelle Mead

Geschenkt:
Unearthly: Heiliges Feuer - Cynthia Hand

Rezensionsexemplar:
Der verschwundene Halbgott - Rick Riordan

SuB Anfang Oktober: 27 Bücher
SuB Ende Oktober: 30 Bücher

Leseplan:
Ich will unbedingt mehr lesen als diesen Monat, besonders da der Herbst ja eigentlich die beste Zeit zum lesen ist. Mit dem Rezi schreiben geht es glücklicherweise endlich mal ein bisschen voran. Jetzt müsst ich nur noch endlich meine Rezensionsexemplare lesen. Irgendwie reizen mich nämlich derzeit immer andere Bücher.
 
Das wars dann auch schon mit dem Oktober, leider nicht gerade die beste Statistik die ich je hatte, nur im Juni und im März habe ich bisher weniger gelesen.

glg Nadja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar. Wenn ihr also meinen Tag ein bisschen verschönern wollt, schreibt mir doch einen Kommentar. ♥ Ich versuche auch immer möglichst schnell zu antworten. :)