Donnerstag, 6. Oktober 2011

Percy Jackson - Die letzte Göttin

Percy Jackson: Die letzte Göttin - Rick Riordan

zum Inhalt:
Percy Jackson und seine Freunde müssen sich auf den letzten und alles entscheidende Kampf gegen Kronos und seine Armee vorbereiten. Von den Göttern können sie keine Hilfe erwarten, die müssen nämlich den Riesen Thypon aufhalten, der durchs ganze Land, Richtung New York, zieht und eine Schneise der Verwüstung hinterlässt. Poseidon kämpft seinen eigenen Kampf gegen den Titan des Meeres und Hades hat sich in der Unterwelt verkrochen und macht keine Anstalten den anderen Göttern zu helfen. Somit ist der Olymp beinahe unbewacht, doch Percy ist sich sicher, dass Kronos den Olymp angreifen wird. Deshalb machen sich die Halbgötter auf den Olymp gegen die Armee von Kronos zu verteidigen. Doch dass ist nicht so einfach, besonders wenn sich die besten Kämpfer weigern mit zu kämpfen und sich zudem auch noch ein Verräter in den eigenen Reihen befindet...

meine Meinung:
Das warten hat sich wirklich gelohnt. Meiner Meinung nach ist "Die letzte Göttin" der beste Teil der ganzen Percy Jackson Reihe. Die Geschichte ich spannend vom Anfang bis zum Ende und hat mich sofort gefesselt. Sie ist genauso witzig und teilweise ironisch, wie die anderen Teile, aber es gibt auch ein paar wirklich traurige Szenen. Ich habe gelacht und geweint und besonders der letzte Teil hat mich wirklich sehr berührt. Der größte Teil der Geschichte spielt während dem Kampf gegen die Titanen, die Geschichte handelt aber dennoch nicht nur vom kämpfen, sondern es geht und Freundschaft, Liebe und Hass. Es geht darum das man zusammen halten muss, um etwas zu erreichen und das jeder mal Fehler macht, selbst die Götter.

Wie auch schon bei den anderen Percy Jackson Büchern gefällt mir der Schreibstil von Rick Riordan sehr gut. Er schreibt super spannend, aber auch lustig. Sein Schreibstil lässt sich sehr flüssig lesen und man merkt gar nicht wie die Seiten nur so dahin fliegen. Was mir auch sehr gut gefällt ist, dass die Geschichte in der Ich Person geschrieben ist und man so nocheinmal besser mit Percy mitfühlen kann.

Auch im letzten Teil der Percy Jackson Reihe bleiben sich alle Charakter treu, viele wachsen allerdings im Kampf gegen die Titanen über sich selbst hinaus und sorgen so noch für die eine oder andere Überraschung.
Man merkt aber schon das alle ziemlich viel durchmachen musste und dadurch auch wieder etwas Erwachsener wurden. Dennoch handelt Percy immer noch genauso unüberlegt und impulsiv, wie eh und je. Auch das er machmal vielleicht etwas überlegen sollte was er sagt, und was vielleicht besser nicht, hat er noch immer nicht gelernt. Annabeth ist auch immer noch so besserwisserisch wie früher und sie und Percy streiten sich auch immer noch sehr oft. Allerdings kommen sich die beiden auch endlich mal ein bisschen näher.
Und auch die Götter zeigen sich nochmals von ihrer "besten" Seite.

Das Desing des Buchcovers gefällt mir eigentlich sehr gut. Ich weiss nur nicht wessen Gesicht das ist was da zu sehen ist. Es ist sehr düster, aber das passt eigentlich auch zum Buch. Auch der Titel passt eigentlich gut zum Buch.

Fazit:
Ein toller Abschluss einer tollen Buchreihe! Auch wenn ich ein bisschen traurig bin, dass es jetzt fertig ist. Es gibt ja noch die Heroes of Olympus Reihe, wenn auch leider erst auf Englisch.

10/10*


Buchinfos:
Titel: Percy Jackson - Die letzte Göttin
Autor: Rick Riordan
Verlag: Carlsen Verlag
Erschienen: 29. September 2011
Seitenzahl: 464 Seiten
Gebundene Ausgabe

Autoreninfos:
Rick Riordan war viele Jahre lang Lehrer für Englisch und Geschichte. Mit seiner Frau und seinen zwei Söhnen lebt er in San Antonio, USA, und widmet sich inzwischen ausschließlich dem Schreiben. Seine Percy-Jackson-Serie hat den Buchmarkt im Sturm erobert und ist in 32 Länder verkauft worden.
Rick Riordan
(Quellen: http://www.carlsen.de/; http://www.amazon.de/)

Kommentare:

  1. Ich glaube, dass ich mir die Bücher nun doch langsam mal anschaffen werde ;) LG

    AntwortenLöschen
  2. hehe ;D achja da hab ich grad meine rezi zum englischen teil geschrieben XD ein schöner abschluss gell ^^ ich werd mir wohl den spin off auch holen ;D lg july

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar. Wenn ihr also meinen Tag ein bisschen verschönern wollt, schreibt mir doch einen Kommentar. ♥ Ich versuche auch immer möglichst schnell zu antworten. :)