Montag, 24. Oktober 2011

Neue Bücher #14

Ja wie man ja schon im Titel lesen kann ist sind dies meine Neuzugänge, leider schon wieder vier Bücher, obwohl ich so gute Vorsätze hatte. :D Ja ähm hat nicht so ganz geklappt. ;D Dafür könnte es sein dass nächste Woche mal die erste Buchfrei Woche seit etwas einem viertel Jahr sein wird.

Hier jetzt aber erstmal die Bilder und Kurzbeschreibungen meiner neuen Schätze:


Divergent von Veronica Roth:
One choice can transform you. Pass initiation. Do not fail! Thrilling urban dystopian fiction debut from exciting young author. In sixteen-year-old Beatrice Prior's world, society is divided into five factions -- Abnegation (the selfless), Candor (the honest), Dauntless (the brave), Amity (the peaceful), and Erudite (the intelligent) -- each dedicated to the cultivation of a particular virtue, in the attempt to form a "perfect society." At the age of sixteen, teens must choose the faction to which they will devote their lives. On her Choosing Day, Beatrice renames herself Tris, rejects her family's group, and chooses another faction. After surviving a brutal initiation, Tris finds romance with a super-hot boy, but also discovers unrest and growing conflict in their seemingly "perfect society." To survive and save those they love, they must use their strengths to uncover the truths about their identities, their families, and the order of their society itself.

Ja wie ihr vielleicht wisst oder zumindest an der Kurzbeschreibung seht ist das Buch englisch, ich hätte es mir im Sommer, als ich in Kanada war fast gekauft, mich dann aber doch für ein anderes entschieden. Irgendwie wollte ich es aber doch mal lesen, weil es schon wirklich super klingt, deshalb habe ich es mir jetzt halt doch noch gekauft. :D

Ausersehen: Tales of Partholon 1 von P. C. Cast:
Die neue Serie von Bestsellerautorin P.C. Cast entführt die Leser in die Welt von Partholon, das Land der Magie und Leidenschaft.Eben noch in der Highschool und plötzlich in einer Welt, in der Shannon wie eine Göttin behandelt wird
In Partholon halten sie alle für die Hohepriesterin der mächtigen Göttin Epona. Auch wenn Shannon Parker zunächst nicht begreift, wie sie in diese Welt geraten ist, versucht sie, es mit Humor zu nehmen. Bestimmt ist das alles nur ein Traum Aber nicht einmal im Traum würde sie sich vorschreiben lassen, wen sie heiraten soll! Auch wenn dieser ClanFintan ihr noch so tief in die Augen schaut und sie sich noch so stark zu ihm hingezogen fühlt Erst als Shannon von Visionen heimgesucht wird, beginnt sie zu begreifen, dass sie dazu auserwählt worden ist, Partholon zu retten. Sie muss die Menschen vor grausamen, vampirähnlichen Dämonen beschützen und das kann sie nur mit ClanFintans Hilfe

Dieses Buch war hingegen eher ein spontaner Kauf, ich habe es nämlich bei Weltbild für nur 5 CHF entdeckt, deshalb habe ich es mir mal gekauft. Die Kurzbeschreibung klingt ja auch nicht schlecht und eigentlich mag die House of Night-Reihe ja, deshalb dachte ich es wäre vielleicht etwas für mich, mal sehen. Ich habe mich nur gerade gefragt wie viele Bücher der Reihe eigentlich erscheinen sollen, weil ja schon 2 rausgekommen und 2 weiter angekündigt sind.


Delirium von Lauren Oliver:
Die neue Serie von Bestsellerautorin P.C. Cast entführt die Leser in die Welt von Partholon, das Land der Magie und Leidenschaft.Eben noch in der Highschool und plötzlich in einer Welt, in der Shannon wie eine Göttin behandelt wird
In Partholon halten sie alle für die Hohepriesterin der mächtigen Göttin Epona. Auch wenn Shannon Parker zunächst nicht begreift, wie sie in diese Welt geraten ist, versucht sie, es mit Humor zu nehmen. Bestimmt ist das alles nur ein Traum Aber nicht einmal im Traum würde sie sich vorschreiben lassen, wen sie heiraten soll! Auch wenn dieser ClanFintan ihr noch so tief in die Augen schaut und sie sich noch so stark zu ihm hingezogen fühlt Erst als Shannon von Visionen heimgesucht wird, beginnt sie zu begreifen, dass sie dazu auserwählt worden ist, Partholon zu retten. Sie muss die Menschen vor grausamen, vampirähnlichen Dämonen beschützen und das kann sie nur mit ClanFintans Hilfe

Delirium stand seeeehr weit oben auf meinem Wunschzettel, deshalb musste ich es mir natürlich auch gleich kaufen, als ich es im Weltbild entdeckte, auch wenn es schon seeeehr teuer war (30 CHF). Vielleicht hätte ich aber besser noch ein bisschen gewartet, bis ich es irgendwo günstiger hätte kaufen können, denn bei all diesen Rezensionsexemplaren, die noch ein meine Regal stehen, könnte es noch ziemlich lange dauern, bis ich dazu komme es zu lesen. :(

Eine dunkle GRIMMige Geschichte von Adam Gidwitz:
Adam Gidwitz schafft es, die gruselige Gewalt, die in den alten Märchen der Brüder Grimm enthalten ist, mit wunderbar viel Humor und einem großartigen Gespür für Spannung auszubalancieren [] Er webt Grimms Märchen zu einer einzigen Geschichte mit Hänsel und Gretel als Hauptfiguren zusammen und das macht er so gut, dass man nach der Lektüre davon überzeugt ist, dass die alten Geschichten so und nicht anders erzählt werden sollten."" RICK RIORDAN Autor der Percy Jackson-Serie Diese wundervolle, gruselige Nacherzählung der Märchen der Brüder Grimm verhält sich zu den sonst üblichen Kindergeschichten ungefähr so wie eine Axt zu einem Buttermesser. Mein Rat: einfach lächeln und nicken und den Eltern erzählen, dass das hier nur ein gewöhnliches Märchenbuch ist. PSEUDONYMIUS BOSCH Autor von Der Name dieses Buchs ist ein Geheimnis LESER, NIMM DICH IN ACHT! Was nun folgt, ist ein Märchen. Ein Märchen?, wirst du vielleicht denken. Märchen sind doch Kinderkram! Doch in diesem Märchen hüpfen keine kleinen Mädchen mit roten Kappen fröhlich durch den Wald. WAS ZWISCHEN DIESEN SEITEN AUF DICH LAUERT ist die wahre Geschichte von Hänsel und Gretel ein Märchen voller dunkler Zauberer, gefährlicher Hexen und todbringender Drachen. TRITT EIN. Dieses Märchen ist vielleicht furchterregend, sicherlich blutig und definitiv nichts für Angsthasen; aber anders als alle anderen Märchen die du kennst, ist dieses hier wahr.

Wie viele andere Blogger habe auch ich diese tolle Buch über Blogg dein Buch bekommen, der ars Edition Verlag war ja so nett und hat allen 85 Bloggern, die sich für "Eine dunkle GRIMMige Geschichte" beworben hatten ein Exemplar zukommen lassen. Bei mir hat es leider etwas länger gedauert, bis das Buch bei mir angekommen ist, aber jetzt steht es bei mir im Bücherregal bereit gelesen zu werden, was ich sicher auch bald tun werde.

Einen herzlichen Dank an Blogg dein Buch und ars Edition.

So das wars für diese Woche, wieder ein paar mehr Bücher, die in meinem Regal stehen und ungeduldig darauf warten gelesen zu werde.

glg Nadja

                     (Quelle Kurzbeschreibungen: http://www.amazon.de/)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar. Wenn ihr also meinen Tag ein bisschen verschönern wollt, schreibt mir doch einen Kommentar. ♥ Ich versuche auch immer möglichst schnell zu antworten. :)