Sonntag, 25. August 2013

Gewinnspiel Insel der Nyx


Ich durfte vor ein paar Wochen auf Lovelybooks an einer von der sympathischen Autorin begleiteten Leserunde zu dem Buch Insel der Nyx von Daniela Ohms teilnehmen. Dabei gab es leider ein kleines Missverständnis und deshalb haben Tanja und ich das Buch zwei Mal bekommen. Weil uns das Buch aber beiden wirklich sehr gut gefallen hat, freuen wir uns sehr, dass wir unsere überschüssigen Exemplare nun verlosen dürfen. Dafür vielen Dank an den Planet Girl Verlag und die Autorin Daniela Ohms!

Das Buch:

Buchinfos:
Verlag: Planet Girl
Erschienen: 22. April 2013
Seitenzahl: 368 Seiten
Gebunden : 14,95€/ 21,90 sFr

Kurzbeschreibung:
Eleni ahnt nicht, dass sie das Blut zweier verfeindeter Götter in sich vereint: Sie ist Zeus' Enkelin und eine Nachfahrin der Nyx, der Göttin der Nacht. Schon bei ihrer Ankunft auf der Insel Kreta verspürt sie eine merkwürdige innere Unruhe, die sie kaum noch schlafen lässt. Als eines Nachts ein tosender Sturm über die griechische Insel fegt, erwachen in Eleni ungeahnte Kräfte, und sie rettet sogar ein Mädchen aus den Fluten. Am nächsten Morgen taucht wie aus dem Nichts am Horizont eine mysteriöse Insel auf, die nur die beiden Mädchen sehen können. Doch von ihr scheint eine große Gefahr auszugehen: Schattenwesen und gefährliche Wassernixen versuchen, Eleni und Philine in ihre Gewalt zu bringen und der Göttin der Nacht zu übergeben. Denn Eleni ist das Mädchen aus der Prophezeiung der Nyx ...

HIER gehts zu meiner Rezension! 

Das Gewinnspiel!

-Wir verlosen 2 Mal Insel der Nyx.

-Ihr könnt insgesamt zwei Lose sammeln, auf jedem Blog eines.
Hier gehts zu Tanjas Blog!

- Das Einzige was ihr tun müsst um teilnehmen zu können ist eine Frage zu beantworten.
 Für eine grössere Gewinnchance könnt ihr natürlich auf beiden Blogs mitmachen. ;)

- Das Gewinnspiel startet heute am 25.08.2013 und dauert bis am 01.09. 2013!!



Meine Frage:
"Wenn ihr auf der Insel der Nyx landen würdet, welchem Wesen aus der griechischen Mythologie würdet ihr am liebsten begegnen und vor welchem würdet ihr euch am meisten fürchten?" 

Ich freue mich schon auf eure Antworten und bitte schreibt eure E-Mail-Adresse dazu, damit ich euch falls ihr gewinnt eine Mail schreiben kann.

Allen viel Glück!!! :)

"HIER"  gehts zu Tanjas Beitrag! 
Schaut auch bei ihr vorbei! :D 

glg Nadja

Kommentare:

  1. Erst einmal: ich habe überhaupt kein Plan, was es für Wesen gibt, aber Google ist mein bester Freund....:p
    Ich würde mich sehr vor der Hydra fürchten! Herkules hat die Schlange mit den vielen Köpfen erlegt, aber ich bezweifle, dass ich auch so stark bin:D Außerdem habe ich panische Angst vor Schlangen...und wenn ein Kopf der Schlange abgeschlagen wird, wächst aus dem Stummel 2 Köpfe....ne! Nix für mich:D
    maren.appeldorn@gmail.com

    Tolles Gewinnspiel!:)

    Liebe Grüße
    Maren

    AntwortenLöschen
  2. Hallo!
    Dann versuche ich mal ein zweites Mal mein Glück!
    Ich habe lange darüber nachgedacht, vor allem über das Wesen vor dem ich mich am meisten fürchten würde. Ich bin zu der Entscheidung gekommen, dass ich Eros, dem Gott der Liebe, nicht begenen möchte. Falsch eingesetzt können seine Fähigkeiten für Verwirrung, Schmerz und Chaos sorgen. Man siehe sich nur das (für die Betroffenen) schmerzliche Chaos in Shakespeares Sommernachtstraum an! Bei Wesen, die bekannt für ihre Gefährlichkeit sind, ist man von Anfang an mehr auf der hut.
    Wem ich hingegen am liebsten begegnen würde, ist das geflügelte Pferd Pegasos! Spätestens seit dem Film Hercules von Disney bin ich ihm voll und ganz verfallen!
    Liebe Grüße, Swantje (swantjesbuecher@gmail.com)

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen!

    Ich finde eure Fragen wundervoll, denn die griechische Mythologie ist so toll ♥
    Also... ich möchte eigentlich keinen Pferdewesen begegnen, da ich allergisch bin und vermutlich ersticken würde ;) Aber im Ernst: Es gibt viele Wesen, denen ich nicht begegnen möchte, aber im Anbetracht der Tatsache, dass ich auf einer Insel bin, entscheide ich mich hier mal für die Sirenen... wenn ich darüber nachdenke, wäre die Hydra auch eine Möglichkeit, die ich vermeiden würde.
    Und wenn ich die Möglichkeit hätte, würde ich gerne der Göttin Athena begegnen. Ihre Weisheit und Kunstfertigkeit kann auf der Insel sicher auch von Vorteil sein, wenn sie mir ihre Gunst schenkt. Wenn ich meine Antwort bei Tanja bedenke, wäre aber auch Gaia als Urgöttin und Göttin der Erde interessant, immerhin wäre ich mit ihrem Element verbunden.

    Aber es gibt da so viele spannende Wesen! Da könnte ich mich eh nicht entscheiden.

    Alles Liebe, Chimiko
    (chimikochan[at]hotmail.de)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo.
    Also die Frage finde ich auch recht schwer obwohl ich die Percy Jackson Reihe gelesen habe wüsste ic nicht genau wem ich am liebsten begegnen würde, aber ich denke, dass mich die Wasserpferde am meisten begeistern würden. Die größte Angst hätte ich wohl vor einer Dracaenae (halb Frau, halb Drache) so einer möchte man doch wirklich nicht begegnen wenn die sauer ist...

    Liebe Grüße Jessica
    (j.jessica94@gmx.de)

    AntwortenLöschen
  5. Huhu!

    Eine noch tollere Frage!
    Ich denke ich würde wie Athena sein wollen, da sie weise und stark ist. Aber Medusa möchte ich nicht begegnen. Habe nämlich Angst vor Schlangen! :D

    page.turner@gmx.de
    www.pageturnerblog.de

    AntwortenLöschen
  6. Ich würde mich vor der Chimäre fürchten, ein Wesen mit drei Köpfen ist glaube ich nicht so leicht zu besiegen. Im Prinzip sind es ja drei Gegner in einem Wesen.
    Und begegnen würde ich gerne mal der Sphinx. Einfach weil ich Rätsel toll finde und wissen möchte, ob die Rätsel wirklich so schwer zu lösen sind.
    :-)
    Liebe Grüße, Sandy (Hallosady@aol.com)

    AntwortenLöschen
  7. Huhu.

    "Wenn ihr auf der Insel der Nyx landen würdet, welchem Wesen aus der griechischen Mythologie würdet ihr am liebsten begegnen und vor welchem würdet ihr euch am meisten fürchten?"

    Boah, die Frage ist gar nicht so einfach. Am liebsten würde ich glaube ich Zentauren begegnen, weil ich diese Wesen halb Mensch, halb Pferd schon immer interessant fande.
    Am meisten fürchten würde ich die Hydra, weil sie so schwer zu besiegen ist und immer mehr Köpfe nachwachsen, wenn man einen abhackt.

    Lg
    Mandy (Mandy-chan@web.de)

    AntwortenLöschen
  8. Ich bediene mich jetzt einfach mal an meinem begrenzen Wissen aus den Percy-Jackson-Büchern. :D Keine Ahnung, ob die Wesen dort alle WIRKLICH zur griechischen Mythologie gehören, aber am besten finde ich diese fliegenden sprechenden Regenbogen-Ponys, dessen Name mir jetzt echt nicht einfallen will. Den würde ich echt gerne mal begegnen! Und am wenigsten Medusa, die zählt zu 100% zur griechischen Mythologie. Wer will sich denn schon bitte versteinern lassen? ._.
    Oh, und cooles Gewinnspiel übrigens! ^-^

    Liebe Grüße ♥
    s-detmers@web.de

    AntwortenLöschen
  9. Ich schließe mich nun mal ein paar schlauen Menschen vor mir an :) Ich würde gerne Hydra nicht begegnen, weil ich weder von mehreren Köpfen noch Schlangen begeistert bin :P
    Dahingegen würde ich gerne einmal dem Liebesgott über die Schulter schauen und ihm vielleicht ein bisschen zur Hand gehen :)

    Liebe Grüße
    Tessa
    (sunny-sunshine-fan@web.de)

    AntwortenLöschen
  10. Hey (: Ich muss zugeben, dass ich nur zum Lose sammeln hergekommen bin.. Also ich würde liebend gerne Pegasos begegnen.. Hallo? Ein geflügeltes Pferd!? :D

    Nicht begegnen wöllte ich den Rachegöttinen (Erinyen) oder den Schicksalsschwestern oder so, die, die sich nur ein Auge teilen. Wenn das zählt...? Sonst würde ich auch nichts dagegen haben, wenn die Hydra mir nicht über den Weg läuft :D

    Lg Vivi
    fiffi13@gmail.com

    AntwortenLöschen
  11. Ich würde gerne einem Zentauren begegnen, fürchten würde ich mich vor einem Baselisken.

    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich möchte meine E-Mail-Adresse nicht gerne öffentlich machen. Du erreichst mich über Lovelybooks unter dem selben Nick.

      Löschen
  12. So ich kann nur (oder Gott sei Dank) auf deinem Blog beim Gewinnspiel mitmachen :)
    Auf jeden Fall finde ich die Frage gar nicht so leicht. Ich glaube am liebsten würde ich sowohl Zentauren (natürlich nur den netten zutraulichen) und Pegasus begegnen - der übt genau so eine Faszination auf mich aus, wie es Einhörner tun :D
    Vor wem ich am meisten Angst haben würde...hmmm vielleicht Hades bzw. Kerberos, beide wären schließlich ein Indiz dafür, dass ich mich in der Unterwelt befinde und ich glaube das würde ich mit sterben gleichsetzen - ganz schön unheimlich.
    LG, Esther

    AntwortenLöschen
  13. Hallo,

    ich würde gerne Satyren begegnen. Mit denen kann man bestimmt viel Spaß haben :-)
    Angst hätte ich dagegen vor dem Minotaurus. Mit dem ist bestimmt nicht zu spaßen!!

    LG Hörnchen
    S.Hoerdemann@gmx.de

    AntwortenLöschen
  14. Das finde ich richtig toll, dass ihr die Bücher dann verlost. Danke, lieber Schicksalsgott. :D
    Also ich würde am liebsten Pegasos, dem geflügelten Pferd begegnen, weil ... nun, offensichtlich, nicht wahr? Damit würden die Chancen, auf diesem einmal fliegen zu dürfen, natürlich gewaltig steigen. ;)
    Wem ich nicht begegnen möchte, ist Medusa. Ich bräuchte nicht mal in ihre Augen zu gucken - der Anblick der Schlangenhaare würde mir schon reichen, um zu Stein zu erstarren *schüttel*

    Hier meine Mailadresse: clees.buecherwelt@gmail.com

    Ganz liebe Grüße

    Anna/Clee

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar. Wenn ihr also meinen Tag ein bisschen verschönern wollt, schreibt mir doch einen Kommentar. ♥ Ich versuche auch immer möglichst schnell zu antworten. :)